Besondere Ereignisse

1. Rumtasting

1. Rumtasting

Am Donnerstag, ab 19 Uhr findet am 15.11.2018 die erste Rumverkostung in Schumanns Gewölbe statt.

25€/Person

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Anmeldungen bitte im Geschäft oder per Telefon.

 

Weinfest 2018

Weinfest 2018

Weinfest in Schumanns Besenwirtschaft ist immer ein Erlebnis. Wir freuen uns auch dieses Jahr den Hof für Sie öffenen zu können und mit Wein und musikalischen Programm wunderbare Stunden mit Ihnen zu haben!

Das Programm in kompakter Form finden sie hier zum download.



 

Whiskytasting - Herbst 2018

Whiskytasting - Herbst 2018

Freitag/Samstag, 23.11./24.11.2018, Schumanns Whiskytasting!

Für alle Whiskyliebhaber möchten wir auch auf diesem Wege auf die anstehende Verkostung hinweisen. Wir freuen uns auf eine interessante und hochwertige Verkostung, die uns sicher wieder die Geschmacksvielfalt des Lebenswassers aufzeigen wird. Zur Erprobung Ihrer Sinne werden acht Whiskys blind verkostet. In der Pause reichen wir dazu einen herzhaften Imbiss. Für beide Veranstaltungen gibt es noch Restkarten (60€/Person). Reservierungen für die Veranstaltungen bitte im Geschäft oder telefonisch über 03521-452021.

Wir freuen uns Sie! Ihre Fa. Ernst Schumann Inh. Franziska Schlieter

 

Zeit Danke zu sagen – 170 Jahr

Zeit Danke zu sagen – 170 Jahr

Am heutigen 01. Juli 2017 blicken wir voller Freude und doch auch mit Demut erfüllt auf das 170-jährige Firmen-Jubiläum der Firma Ernst Schumann. Seit der Firmengründung im Jahre 1847 besteht die Firma am Meißner Markt und wird durch das Engagement seiner Mitarbeiter und die Treue ihrer Kunden durch die Jahrhunderte getragen. Ebenso stürmisch wie auch die Geschichte der vergangenen 170 Jahre, gelange es den Inhabern (Ernst Schumann, Otto Schumann, Werner Schumann, Hans-Georg Schumann und Franziska Schlieter) die Firma als Familienbetrieb durch einschneidende Epochen Deutscher bzw. Europäischer Geschichte zu navigieren – gleichsam einer Kogge auf hoher See, die heute noch als steingewordene Erinnerung die Bögen des Eingangs ziert.

Durch kaufmännische Tugenden und stetem Geschäftssinn wurde die Firma durch die Zeiten des wilhelminischen Imperialismus, des ersten Weltkriegs, der Weimarer Republik, des Dritten Reichs und zweiten Weltkrieg, der DDR-Planwirtschaft, der Wiedervereinigung und Europäische Währungsunion geführt. Wie das Sprichwort „Kaufmanns Gut kennt Ebb und Flut“ schon sagt, blühte die Firma bspw. im Zeitalter der Industrialisierung und Weimar Republik zu einem in der Region fest verankerten Großhandel auf, musst aber ebenso Inflation, Plünderung und Enteignung überstehen, welche im Jahre 1966 zum Verlust der Großhandelslizenz führte. Doch unabhängig ob Gulden, Taler, DDR-, West-Mark oder Euro über die Theke des Geschäfts gereicht wurden, bleibt doch Eines: „die Dienstleistung am Kunden mit Beratung, Empfehlungen und besonderen Produkten“. Seit nunmehr 25 Jahren führt und gestaltet Frau Franziska Schlieter (geb. Schumann) das Geschäft und muss sich auch hier bspw. den Herausforderungen des Internet-Handels und aggressiven Billig-Discountern stellen, die mehr und mehr von der grünen Wiese in Innenstädte dringen. Letztendlich entscheidet der Kunde, ob Individualität, Persönlichkeit und das Besondere auch in Zukunft Bestand haben.

Damit bleibt an dieser Stelle noch eins, Danke zu sagen für das Vertrauen und die Treue unserer Kunden, das Engagement unser Mitarbeiter sowie die Erinnerung an die Zurückliegende Generationen, die immer mit dem Gespür für die Zeit und dem Mut zu gestalten, die Firma erhalten, verändert und weiterentwickelt haben. Danke!

Ihre Firma Ernst Schumann

 

Ernst Schumann | Elbstraße 1 | 01662 Meißen | Telefon: 03521 / 452021 | Fax: 03521 / 404021
E-Mail: info@ernst-schumann.de